Inhalte und Fotos auf der Homepage www.spanisch2go.com dürfen nur mit dem schriftlichen Einverständnis von FH-Prof. Mag. Dr. Johanna Rakaseder verwendet werden.

Für Inhalte und Fotos auf der Homepage von Dritten deren Links angegeben sind, wird keine Haftung übernommen.

Datenschutzerklärung gem. Art. 13 DSGVO

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) regelt den Schutz ihrer Privatsphäre und ihrer personenbezogenen Daten.

1. Ich speichere folgende, von ihnen bewusst und aktiv übermittelte personenbezogene Daten:

a) für den Versand meines Newsletters: Vorname, Name, E-Mail-Adresse. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, jedoch mit Hilfe von MailPoet) ausschließlich von mir gepflegt, analysiert und verwaltet.

b) Bei aktiven Kunden speichere ich auf ausdrücklichen Wunsch zusätzlich eine Telefonnummer, um allfällige kurzfristige Terminänderungen bekannt zu geben;

c) Bei Kaufabschlüssen bzw. Zahlungen (z.B. Trainingsbuchungen) werden die zum Geschäftsabschluss notwendigen personenbezogenen Daten

• im Barverkehr bis zur Erbringung der Leistung,

• im Buchungsverkehr zusammen mit deiner Kontonummer im Rahmen der gewerbe- und steuerrechtlichen Vorschriften 7 Jahre ausschließlich bei mir, meinem Steuerberater und ggf. meiner Bank im Inland gespeichert.

2. Dauer der Speicherung

a) Generell werden ihre von ihnen übermittelten Daten bis auf Widerruf gespeichert.

b) Für die personenbezogenen Daten laut 1 a) und b) haben sie jederzeit das Recht auf Auskunft und Löschung sowie auf Widerruf ihrer Einwilligung zur Speicherung. Die Austragung aus dem Newsletter kann im Newsletter selbst veranlasst werden (Austragungslink), oder auf Wunsch auch durch mich persönlich erfolgen.

c) Für personenbezogene Daten gem. Punkt 1 c) gelten die einschlägigen rechtlichen Vorschriften zum Konsumenten-, Gewerbe- und Steuerrecht, unter Einhaltung der DSGVO mit Recht auf Einsicht und Auskunft). Diese Daten werden automatisch nach Ablauf der steuergesetzlichen Behalte-Pflicht gelöscht.

B) Indirekt übermittelte Daten

1. Cookies

Meine Website verwendet Cookies, um mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten und zu verbessern. Wenn sie dies nicht möchten, deaktivieren sie bitte Cookies in der Browserfunktion auf ihrem Gerät. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

2. Web-Analyse

Meine Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Google, Palo Alto, USA), um mein Angebot für sie nutzerfreundlich zu gestalten und zu verbessern. Dazu werden Cookies verwendet. Die dadurch erzeugten Informationen werden pseudonymisiert, auf den Server des Anbieters außerhalb der EU übertragen, dort für 26 Monate für Analysezwecke gespeichert und danach automatisch gelöscht. Diese Speicherung können sie ebenfalls durch Aktivierung von Cookies in der Browserfunktion auf ihrem Gerät unterbinden. Mit dem Analyseanbieter besteht ein DSGVO-konformer Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung.

C) Beschwerden

Im Falle von Beschwerden hinsichtlich der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten, die wir beide nicht zu ihrer Zufriedenheit lösen können, können sie sich an die österreichische Datenschutzbehörde wenden: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien.